–Hidden comment

Use attributes in format region_from and region_to= to change the languages showing in language switcher.
Available regions are:
europe_from europe_to
asia_from asia_to
mideast_from mideast_to
america_from america_to

Example:
europe_from=0 europe_to=22 will put all languages (ordered in language switcher settings) from 1 to 21 to Europe region:
asia_from=22 asia_to=25 will put all languages from 23 to 24 (so only 2) into Asia region.

What is an affiliate network_
  • Akademie
  • Was ist ein Affiliatenetzwerk?

Was ist ein Affiliatenetzwerk?

Ein Affiliate-Netzwerk agiert als Vermittler zwischen Publishern/Affiliates und Merchants. Das Netzwerk deckt mehrere Nischen ab und kann daher Publisher mit geeigneten Händlern/Unternehmen/Werbetreibenden verbinden. Darüber hinaus richtet das Netzwerk den gesamten Prozess, die Geschäftsbedingungen und die Bereitstellung einer Plattform ein.

Im Gegensatz dazu erfordern die Affiliate-Marketing-Programme typischerweise einen hohen Anfangsaufwand, da all diese Prozesse erstellt und Affiliates rekrutiert werden müssen. Der Beitritt zu einem Affiliate-Netzwerk beinhaltet jedoch keines dieser Verfahren. Somit können Händler direkt mit dem Affiliate-Marketing starten. Beachten Sie jedoch, dass Affiliate-Netzwerke erhebliche Mitgliedsgebühren für ihre Dienste erheben.

Amazon Associates

Beispiel eines Affiliatenetzwerkes:

Wenn Sie Ihr Einkommen steigern möchten, könnten Sie daran interessiert sein, dem besten CPA-Affiliate-Netzwerk beizutreten. Zur Verdeutlichung steht CPA für Cost per Acquisition/Action. Nachdem wir einige Optionen recherchiert hatten, stellten wir fest, dass die Amazon Partner ein beliebter Partner-Netzwerk ist , besonders für Anfänger. Amazon-Partner bieten Ihnen eine große Auswahl an Angeboten. Sie können Affiliate-Links für jede Produktpalette anfordern. Da es eine große Auswahl an Kategorien gibt, können die Provisionsauszahlungen variieren. Trotzdem ist es ein ausgezeichneter Einstieg, auch wenn die Provisionen nicht hoch sind. Unabhängig davon, ob der potenzielle Kunde das Produkt oder etwas anderes innerhalb von 24 Stunden kauft, verdienen Sie trotzdem eine Provision.  

Vorteile

  • Annehmlichkeit 

  • Verschiedene Nischen

  • Mehrere Affiliates

  • Fast sofortige Profite

Wie funktionieren Affiliatenetzwerke?

Wie bereits erwähnt, verbinden Affiliatenetzwerke Parteien. Netzwerke finden Affiliates, die in verschiedenen Nischen und mit diversen Produkten und Diensten gute Leistungen erbringen. So können sie ihre Marketingfähigkeiten vollständig nutzen und sie mit den passendsten Verkäufern verbinden. Dieser Vorgang läuft reibungslos ab und generiert Aufrufe, Handlungen oder Verkäufe für Händler.

Was sind Netzwerkaffiliates?

Netzwerkaffiliates sind Menschen, die sich für ein Affiliatenetzwerkprogramm angemeldet haben, um online für Produkte oder Dienste im Namen eines Verkäufers zu werben. Jeder, der gerne ein passives Einkommen verdienen möchte, kann ein Netzwerkaffiliate werden. Das kann zum Beispiel ein Influencer, Werbetreibender oder Blogger sein. Wenn Sie gute Leistungen erzielen, können Sie es sogar zu Ihrer hauptsächlichen Einkommensquelle machen.

Wie verdienen Affiliatenetzwerke Geld?

Der typische Prozess des Geldverdienens im Affiliate-Marketing besteht daraus, dass die Affiliates eine Provision von Händlern erhalten. Wenn jedoch ein Dritter beteiligt ist, erhält dieser ebenfalls eine Provision aus dem Verkauf/der Aktion. Darüber hinaus verdienen sie Geld mit technischen Einrichtungen, Erstanmeldungen, monatlichen Gebühren und mehr. Bevor Sie sich also für eine Affiliate-Marketing-Netzwerkplattform anmelden, ist es wichtig, alle Kosten zu berücksichtigen, da dies sowohl Vor- als auch Nachteile haben kann.

Wie man ein Affiliatenetzwerk wählt

Für viele Onlinemarken ist es eine schwierige Aufgabe, ein vertrauenswürdiges Affiliatenetzwerk zu finden. Hier sind einige Dinge, die Sie bedenken sollten, bevor Sie ein Affiliatenetzwerk abonnieren:

  1. Korrekte Nische (Jedes Netzwerk konzentriert sich auf verschiedene Produkte/Nischen)

  2. Gebühren und Zahlungsdetails

  3. Verfügbarkeit des Kundensupports 

  4. Qualitative Affiliates (Influencer auf sozialen Medien, bekannte Blogger)

Größte Affiliatenetzwerke

Awin

Beste Affiliatenetzwerke Awin

Awin ist eines der führenden Affiliate-Netzwerke, das in über 180 Ländern auf der ganzen Welt tätig ist. Das Netzwerk hat über 16.500 Werbetreibende und mehr als 200.000 aktive Publisher, was zu erstaunlichen 182 Millionen Verkäufen im Jahr 2020 führte. Es ist eine ausgezeichnete Wahl für Einsteiger, dank seiner zahlreichen Angebote aus verschiedenen Nischen, wie der Reisebranche, Mode, Technologie und mehr. Die Cookie-Speicherung dauert 30 Tage und die Provisionsrate für einen aktiven Partner liegt bei etwa 5%.

ShareASale

Top-Affiliatenetzwerke ShareASale

ShareASale ist ein beliebtes Affiliatemarketingnetzwerk mit vielen einflussreichen Partnern, inklusive Buzzfeed, Honey, Etsy und mehr. Die meisten Produkte sind physische Produkte wie Mode, Kunst, Technologie, Bücher und Unterhaltung. Es gibt aber auch digitale Produkte wie Datingapps, Kurse oder Vorlagen. Außerdem bietet das Netzwerk Tausende Marken an, von denen Sie wählen können und die sowohl für neue, als auch für erfahrene Publisher passend sind. Die Provisionsraten liegen bei 5-10% und die Cookie-Gültigkeitsdauer ist 90 Tage. 

CJ Affiliate

Affiliate-Werbenetzwerke CJ Affiliate

Ein führendes Affiliatenetzwerk in der Industrie, das es schon seit 1998 gibt, ist CJ Affiliate, vormals als Commission Junction bekannt. Es ist auch eines der wenigen, die keine Anwendungsgebühr und keine monatliche Mitgliedschaftsgebühr verrechnen. Sie können so gut wie alles bewerben und müssen auch kein Experte darin sein, wie man Geld im Internet verdient. Alles, was Sie brauchen, ist ein Computer und viel Zeit. Die Provisionsraten variieren. Das Netzwerk hat eine cookielose Trackinglösung entwickelt, die alle GDPR-Anforderungen erfüllt und gleichzeitig cookie-blockierende Szenarien löst.

Rakuten Advertising

Rakuten Advertising

Dank mehr als 20 Jahren Erfahrung ist Rakuten Marketing ein gut bekanntes Unternehmen. Dieser Anbieter hat mehr als 150 000 Publisher. Er bietet eine breite Palette an exklusiven Angeboten von Verkäufern auf der ganzen Welt an. Die Trackingtechnologie für Cookies erlaubt meist bis zu 30 Tage und die Provisionsraten hängen von dem Verkäufer ab.

Avangate

Top-Affiliatenetzwerke Avangate

Das AvangateAffiliatenetzwerk wurde in den letzten sechs Jahren stets als weltweite #1 bewertet. Es bietet eine große Auswahl an digitalen Produkten, wie Sicherheit, Softwaretraining, mobile Apps und SaaS an. Wie Sie sehen können, liegt der Schwerpunkt auf digitalen Produkten, weshalb die Provisionsraten ziemlich hoch sind. Die Provisionsrate eines Publishers liegt zwischen 25-75% und die Cookie-Gültigkeitsdauer ist 120 Tage.  

Clickbank

Beste Affiliatenetzwerke ClickBank

Das Affiliatemarketingnetzwerk von ClickBank bietet mehr als 4000 verschiedene Produkte an, die Affiliates bewerben können. Einige der Produkte sind Bücher, Software, Videokurse, eBooks, Abonnements und Onlinedienste. Während manche dieser Produkte digitale Downloads sind, sind andere wiederum physische Produkte wie Kleidung oder Elektroartikel. Die Provisionsraten hängen von dem Produkt ab, aber Affiliates können bis zu 90% Provision verdienen.

Wie man ein Affiliatenetzwerk aufbaut

Suche nach Werbetreibenden

Der erste Schritt ist, die besten Werbetreibenden zu finden. Im Idealfall finden Sie die erfahrensten Werbetreibenden mit großen Werbebudgets. Das ist jedoch unwahrscheinlich, wenn Sie gerade erst loslegen, da diese Vermarkter meist schon damit beschäftigt sind, Produkte für bereits etablierte Netzwerke zu bewerben. Aus diesem Grund ist es besser, mit einigen wenigen ähnlichen Nischen zu starten. Wenn Sie keine professionellen Werbetreibenden haben und Ihre Angebote zu breit sind, haben Sie keine gute Chance auf Erfolg. Besser ist es, klein zu beginnen und Werbetreibende in ähnlichen Nischen mit gutem Traffic zu finden.

Affiliates anziehen

Der nächste Schritt ist, Affiliates anzuziehen. Um das zu tun, können Sie eine Affiliateprogramm-Zielseite mit allen Details erstellen. Die wichtigsten Informationen sind die Provisionsrate, Cookiedauer, Zahlungsmethoden, Geschäftsbedingungen und Richtlinien. Ein verlockendes Angebot ist wichtig, um Affiliates anzuziehen. Selbst wenn Sie beim ersten Mal nicht die besten, erfahrensten Affiliates anziehen, können Sie sie dabei unterstützen, Produkte und Service zu bewerben.

Ergebnisse verfolgen und Gewinne erzielen

Tracken Sie Ihre Ergebnisse, um Ihre Abläufe ständig zu verbessern. Wenn Sie all Ihre Vorgänge optimiert und automatisiert haben, können Sie sich zurücklehnen und beginnen, mit Ihrer Arbeit Geld zu verdienen.

Fazit

Affiliatenetzwerke agieren wie ein Mittelsmann zwischen Publishern und Verkäufern. Sie sind im Grunde wie ein Marektplace voller Affiliateprogramme. Affiliatevermarkter wählen einfach, welche Produkte/Dienste sie bewerben möchten und erhalten dafür eine Provision. Folglich können die Marken/Händler ihre Verkäufe wirklich schnell steigern, ohne sich die Mühe machen zu müssen, ein Affiliate-Programm von Grund auf neu zu erstellen. Dennoch sollten Sie Affiliate-Netzwerke vor dem Beitritt gründlich recherchieren, da einige unterschiedliche monatliche Gebühren erheben, während andere möglicherweise nicht vertrauenswürdig sind.

Um mehr zu erfahren, sehen Sie sich unseren nächsten Artikel darüber an, wie man mit Affiliatemarketing Geld verdient.

Häufig gestellte Fragen

Was sind die Vorteile eines Affiliate-Netzwerks?

Zu den Vorteilen eines Affiliate-Netzwerks gehören Bequemlichkeit, eine Vielzahl von Nischen, eine große Anzahl von Affiliates und fast sofortige Gewinne.

Was sind Netzwerkpartner?

Netzwerkpartner sind Personen, die an Netzwerkpartnerprogrammen teilnehmen, um Produkte und Dienstleistungen für Händler online zu bewerben.

Zurück zur Akademie KOSTENLOSES Konto erstellen

Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung nehmen wir Ihre Genehmigung an, Cookies einzusetzen, wie festgelegt in unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie.