Language switcher

–Hidden comment

Use attributes in format region_from and region_to= to change the languages showing in language switcher.
Available regions are:
europe_from europe_to
asia_from asia_to
mideast_from mideast_to
america_from america_to

Example:
europe_from=0 europe_to=22 will put all languages (ordered in language switcher settings) from 1 to 21 to Europe region:
asia_from=22 asia_to=25 will put all languages from 23 to 24 (so only 2) into Asia region.

Trackingmethoden

Post Affiliate Pro implementiert fortgeschrittene Trackingarten, um genaue Trackingergebnisse zu erzielen.

Schwache Trackingmethoden wie IP-Adressentracking oder Browser-Cookietracking sind nur begleitende Trackingmethoden zu starkem Flash-Cookietracking.

Post Affiliate Pro verwendet immer die stärksten Trackingmethoden. Dies ändert sich nur in dem Fall, dass Trackingmethoden für einen bestimmten Besucher nicht verfügbar sind.

Trackingmethoden werden in der folgenden Reihenfolge beurteilt

  1. Browser-Cookietracking – Ein Erstanbieter-Cookie wird auf dem getrackten Domain gespeichert
  2. HTML5-Cookietracking – Lokaler Speicher wird erstellt und kann von einer Webseite verwendet werden
  3. Browser-Cookietracking – Ein Drittanbieter-Cookie wird auf dem Domain von Post Affiliate Pro gespeichert
  4. Flash-Cookietracking – Informationen über Werbungen oder Videos werden gespeichert, um über die Wiederkehr eines Besuchers zu informieren
  5. IP-Adressentracking – Informationen werden über die IP-Adresse des Computers gesammelt

Dies ist eine Trackingmethode, die nicht so stark wie Flash-Cookietracking ist. Dennoch ist sie eine gute begleitende Backup-Methode, in dem Fall, das Flash-Cookietracking nicht verwendet werden kann (z.B. in seltenen Fällen, wenn der Flash Player in dem Browser nicht installiert ist). Dies ist die häufigste Trackingmethode in anderer Affiliatesoftware, die Flash-Cookietracking nicht unterstützt und ist einer der Hauptgründe, warum Kunden sich für Post Affiliate Pro entscheiden und nicht für andere Software. Das Flash-Cookietracking von PAP ist viel genauer.

Browsercookies haben Nachteile

  • Cookies, die in einem Browser registriert sind, funktioniert nicht in einem anderen Browser auf dem selben Computer (z.B. Internet Explorer, Opera, Safari, Firefox und andere)
  • Nutzer können Cookies in der Browser-Benutzeroberfläche ganz einfach löschen, sodass die Verkäufe nicht korrekt getrackt werden

Zusätzlich zu diesen Nachteilen gibt es browsercookie-sichere Trackingmethoden, die Verkäufe mit der selben Datenqualität tracken können. Alle Parameter, die mit Flashcookies getrackt wurden, können dann ebenfalls in den Browsercookies gespeichert werden. Dennoch fehlt die Funktion der Speicherung über verschiedene Browser hinweg.

Knowledge base resources

Learn more about Cookies recorded by Post Affiliate Pro

Trackingempfehlungen nach IP

Diese Methode wird nur verwendet, wenn keine Browsercookies gefunden werden können oder wenn der Flashplayer nicht in dem Browser installiert ist. Dies geschieht selten, aber Post Affiliate Pro zählt diese Ereignisse.

Während des Verkaufstrackingprozesses suchen wir nach dem letzten bekannten Klick von der IP-Adresse des Besuchers. Wenn wir ihn finden, wird der Affiliate und die Kampagnen-ID dieses Klicks verwendet und die Verkaufsprovision kann erstellt werden.

Trackingmethoden

Erweiterte Trackingmethoden

Neben den standardmäßigen Trackingmethoden (IP-Tracking, Browsercookies) und fortgeschrittenen Trackingmethoden (Flashcookies), gibt es noch weitere Möglichkeiten, wie Sie Ihre Affiliates tracken können. Post Affiliate Pro bietet verschiedene erweiterte Trackingmethoden an.

Eindruckstracking

Viele Kunden finden den Bericht über Eindrücke nützlich. Ein Eindruck ist eine Handlung, die stattfindet, wenn ein potenzieller Kunde ein Banner sieht, aber nicht darauf klickt. Post Affiliate Pro gibt Ihnen die Option, diese Statistiken für jedes Banner/jeden Link zu sehen.

Warum ist es nützlich? Stellen Sie sich vor, Sie haben einen Affiliate, der täglich Tausende Besuche erhält. Wenn Sie sich die Eindrucksstatistiken ansehen, erkennen Sie jedoch, dass nur ein paar Menschen auf Ihre Werbung geklickt haben. Mit dieser Information können Sie handeln – Sie können herausfinden, warum Kunden nicht klicken (falsch platziertes Banner auf der Webseite, irrelevante Produktwerbung, Banner ist nicht interessant genug). Sie können ganz einfach von dem Kundenpotenzial dieser Webseite profitieren, indem Sie diese Dinge ansprechen und den Traffic in Verkäufe verwandeln. Das Eindruckstracking hilft Ihnen dabei!

Lifetime-Provisionen

Der verlässlichste Weg, Affiliates ordentlich zu tracken ist mit dieser Trackingmethode. Wenn ein Affiliate einem Kunden Ihren Shop empfiehlt und der Kunde sich registriert oder etwas kauft, verbindet Post Affiliate Pro diesen Kunden intern mit dem Affiliate. Wenn der Kunde das nächste Mal bei Ihnen einkauft, muss er nicht einmal den selben Computer verwenden. Er kann sich sogar aus einem anderen Land einloggen und die Provision wird dennoch korrekt getrackt. Es liegt bei Ihnen, welche Daten verwendet werden, um einen Affiliate mit einem Kunden zu verbinden – eine E-Mail-Adresse, eine einzigartige Kunden-ID aus Ihrem Shop…

Trackingmethoden

Handlungstracking

Das ist eine wahrlich besondere Trackingart! Sie können alles tracken, was Sie möchten – Ob von einem Kunden ein Video angesehen wurde; ob er auf ein besonderes, einmaliges Angebot geklickt hat; ob er aus einer E-Mail kam oder ob jemand auf eine Schaltfläche über einen kostenlosen Newsletter geklickt hat. Sie können sogar alle Schritte tracken, die ein Kunde auf Ihrer Webseite macht – Klicks auf die Einleitung, ‘Mehr Info’-Seite, Erfahrungsberichte, dann auf die Bestellseite und letztendlich auf die Dankesseite… Mit dem Handlungtracking gibt es keine Grenzen!

Private Provisionen und Sonderprovisionen

Ich bin mir sicher, dass Sie schon einmal darüber nachgedacht haben, einigen Affiliates Sonderprovisionen zu geben, ohne dass es die anderen Affiliates wissen. Zwei Affiliates können für das gleiche Produkt eine andere Provision erhalten. Dies ist dank Provisionsgruppen möglich. Sie können sogar eine ganze Kampagne erstellen, die privat ist und in der nur eingeladene Affiliates Provisionen und Banner sehen können.

Pro-Produkt-Tracking

Falls Sie mehr Kampagnen mit verschiedenen Provisionslevels haben, sollten Sie Pro-Produkt-Tracking verwenden. Diese Methode erlaubt es Ihnen, jedes Produkt separat zu tracken, um falsch berechnete Provisionen für Produkte zu vermeiden, die nicht zu einer bestimmten Kampagne gehören. Die einfache Einrichtung gibt Ihnen die Möglichkeit, Provisionen pro Produkt, pro Kategorie oder sogar pro Shop (falls Sie mehrere Shops leiten) festzulegen.

coupon

Offlinetracking (Coupons)

Ja, es ist möglich! Heutzutage mögen Menschen das Offlinetracking mehr als je zuvor. Es gibt Hunderte von Webseiten, die Rabatte für Lebensmittel, Urlaubsangebote und mehr anbieten – Sie verwenden dafür Couponcodes. Das Offlinetracking funktioniert mit Coupons. Jeder Affiliate hat eigene Coupons, die an Kunden weitergegeben werden können. Wenn ein Coupon verwendet wird, trackt Post Affiliate Pro den Verkauf, selbst wenn der Coupon aus den Printmedien stammt. Dank dieser Funktion können Ihre Affiliates Ihre Marke in lokalen Zeitungen oder über Flyer auf der Straße bewerben… Fantastisch!

Our website uses cookies. By continuing we assume your permission to deploy cookies as detailed in our privacy and cookies policy.

×

Schedule a one-on-one call and discover how Post Affiliate Pro can benefit your business.

We’re available on multiple dates

Schedule a call