Language switcher

–Hidden comment

Use attributes in format region_from and region_to= to change the languages showing in language switcher.
Available regions are:
europe_from europe_to
asia_from asia_to
mideast_from mideast_to
america_from america_to

Example:
europe_from=0 europe_to=22 will put all languages (ordered in language switcher settings) from 1 to 21 to Europe region:
asia_from=22 asia_to=25 will put all languages from 23 to 24 (so only 2) into Asia region.

  • Templates
  • E-Mail-Vorlagen: Motivieren inaktiver Affiliates

E-Mail-Vorlagen: Motivieren inaktiver Affiliates

Die effiziente und erfolgreiche Rekrutierung von Werbetreibenden ist nur ein Element eines erfolgreichen Affiliateprogramms. Es ist ein gängiges Missverständnis unter Besitzern von Affiliateprogrammen, dass die meisten Affiliates am gleichen Tag aktiv werden, an dem sie dem Programm beigetreten sind und dass sie von Anfang an Verkäufe generieren und aktiv bleiben, solange es das Programm gibt.

Leider ist es nicht so leicht. Affiliateprogramm-Manager müssen die Arbeit, das Verhalten und die Ergebnisse der Werbetreibenden ständig überprüfen, um entsprechend auf einen Mangel an Aktivität zu reagieren und negative Konsequenzen zu minimieren.

Natürlich gilt das selbe für Werbetreibende – diejenigen, die für den Betrieb eines Affiliateprogramms verantwortlich sind, sollten beobachten, ob neue Mitglieder handeln oder nicht. Obwohl ein gut geplanter und ordnungsgemäß durchgeführter Onboarding-Vorgang genug sein sollte, um für eine aktive Teilnahme in dem Programm zu sorgen, ist es nicht so einfach, wenn es Affiliates gibt, die nach einem Zeitraum mit durchgängiger und effizienter Arbeit inaktiv werden.

Bevor wir uns ansehen, wie man inaktive Affiliates motivieren kann, sollten wir den Unterschied zwischen ihnen und aktiven Affiliates definieren.

inaktiver Affiliate

Unterschied zwischen aktiven und inaktiven Affiliates

Inaktive Werbetreibende sind diejenigen, die in Ihrem Programm keine Ergebnisse mehr beisteuern, z.B. haben sie in einer bestimmten Zeitspanne keine neuen Eindrücke, Klicks oder Verkäufe erzeugt. Aktive Affiliates sind dahingegen diejenigen, die Ihre Produkte oder Dienste derzeit effektiv bewerben und mit ihrer Zielgruppe interagieren. Manchmal erzeugen aktive Affiliates nicht die gewünschten Ergebnisse, jedoch können Sie dennoch sehen, dass sie ihr Bestes geben, um Werbung für Ihr Angebot zu betreiben.

Obwohl ein Mangel an Affiliateaktivitäten Ihnen vielleicht Sorgen bereitet, vergessen Sie nicht, dass inaktive Affiliates besser sind, als keine Affiliates.

Inaktive Werbetreibende haben zumindest in der Vergangenheit Interesse an der Bewerbung Ihrer Produkte oder Dienste und der Teilnahme an Ihrem Programm gezeigt. Vielleicht benötigen sie einfach etwas mehr Unterstützung, Rat oder Anreize, um in dem Programm zu arbeiten.

Affiliates können aus verschiedenen Gründen inaktiv werden:

  • Sie haben nicht die richtigen Tools, um Ihr Angebot zu bewerben.
  • Sie erhalten nicht genug technische oder inhaltliche Unterstützung.
  • Sie verstehen Ihre Marke, Produkte oder Dienste nicht richtig.
  • Andere Verkäufer bieten ihnen ansprechendere Anreize an.

Es ist schwierig herauszufinden, warum Affiliates inaktiv werden, wenn Sie länger nicht von ihnen hören. Deshalb ist es am Besten, Kontakt mit den Affiliates aufzunehmen, die nicht mehr an Ihrem Programm teilnehmen und zu versuchen, die Gründe für die Inaktivität zu erfahren und dann nach Lösungen zu suchen, mit denen Sie das Problem aus dem Weg schaffen können.

Um Ihnen zu helfen, inaktive Affiliates zu motivieren, haben wir fünf E-Mail-Vorlagen erstellt, die Sie verwenden können, um sie zu kontaktieren und sie an das Programm und die Gelegenheiten zu erinnern, die auf sie warten.

E-Mail, die inaktive Affiliates motiviert – Beispiele der Betreffzeile

  • Wir haben Sie schon lange nicht mehr gesehen…
  • [Produkt/Service] wartet auf Ihre Werbung
  • Es ist ein Monat her, dass wir von Ihnen gehört haben
  • Erzielen Sie Ihren ersten Verkauf in [X] Tagen und Sie erhalten [Y]
  • [Name des Affiliateprogramms] wartet auf Sie
  • Wie können wir Ihnen helfen, [Produkt/Service] wieder zu verkaufen?
  • Haben wir etwas falsch gemacht…?

Motivieren inaktiver Affiliates – E-Mail-Vorlageideen

Motivieren inaktiver Affiliates – E-Mail 1

Motivieren inaktiver Affiliates – E-Mail 2

Motivieren inaktiver Affiliates – E-Mail 3

Motivieren inaktiver Affiliates – E-Mail 4

Motivieren inaktiver Affiliates – E-Mail 5

FAQs

What’s the definition of an inactive affiliate??

An inactive affiliate is a promoter who has stopped actively promoting your products or services and hasn’t done so for a certain period of time.

How fast should I react after an affiliate becomes inactive?

It’s best to react quickly when a promoter stops participating in your program, so don’t wait longer than one month after an affiliate becomes inactive.

When should I consider an affiliate churned?

If an affiliate hasn’t opted out of your program but remains inactive for three or more months, you can consider that they have left your program.

Back to Templates Create account for FREE

Our website uses cookies. By continuing we assume your permission to deploy cookies as detailed in our privacy and cookies policy.

×

Schedule a one-on-one call and discover how Post Affiliate Pro can benefit your business.

We’re available on multiple dates

Schedule a call