–Hidden comment

Use attributes in format region_from and region_to= to change the languages showing in language switcher.
Available regions are:
europe_from europe_to
asia_from asia_to
mideast_from mideast_to
america_from america_to

Example:
europe_from=0 europe_to=22 will put all languages (ordered in language switcher settings) from 1 to 21 to Europe region:
asia_from=22 asia_to=25 will put all languages from 23 to 24 (so only 2) into Asia region.

CyberSource

Ein führender globaler Anbieter von Kreditkartenverarbeitungs-, Betrugs- und Sicherheitsrisiko-Managementlösungen.

CyberSource integriert mithilfe von Silent Order POST (SOP). Stellen Sie sicher, dass Sie SOP nicht bereits für einen anderen Zweck verwenden, wie eine Mitgliedschaftsregistrierung, etc. Falls das der Fall ist, verwenden Sie bitte unsere andere Integrationsmethode für CyberSource (SOP wird von anderem Skript verwendet).

Um mit CyberSource zu integrieren, benötigen Sie das CyberSource-Plugin, welches standardmäßig Teil von PAP ist.

Benutzerdefinierte Variablenzahl einrichten

Nachdem Sie das CyberSource-Plugin aktiviert haben, müssen Sie die Zahl der benutzerdefinierten Variable einrichten, welche verwendet wird, um Trackingdaten an PAP zu übertragen. Loggen Sie sich in Ihrem Verkäuferpanel ein. Navigieren Sie in das MenüStart >Plugins. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche konfigurieren in dem CyberSource-Pluginitem. Hier können Sie eine Zahl zwischen 1 und 4 festlegen, wobei 1 der Standard ist.

CyberSource-Konto einrichten (Wenn Sie Hosted Order Page verwenden)

Loggen Sie sich im CyberSource Business Center ein. Wählen Sie aus dem linken Menü und aus dem Bereich Hosted Order Page die Einstellungen aus. Navigieren Sie zur aktivierten Merchant POST-URL und tragen Sie als Wert diesen Link ein:

https://URL_TO_PostAffiliatePro/plugins/CyberSource/cybersource.php

Schaltflächenformulare bearbeiten

Fügen Sie nun den folgenden Code in JEDEM CyberSource-Schaltflächenformular ein:

<input type="hidden" name="merchantDefinedData2" value="" id="pap_dx8vc2s5">
<script id="pap_x2s6df8d" src="https://URL_TO_PostAffiliatePro/scripts/notifysale.php" type="text/javascript">
</script>

Der Name des Items muss merchantDefinedDataNUMBER sein, wobei NUMBER die Zahl des benutzerdefinierten Feldes ist, welches Sie in Schritt 1 konfiguriert haben. Stellen Sie sicher, dass Sie dieses Feld nicht bereits für die Übertragung anderer Daten verwenden.

Wenn Sie Hosted Order Page nicht verwenden (und stattdessen Ihre Bestellformulare verwenden), müssen Sie eine weitere Zeile in diesem Formular einfügen:

<input type="hidden" name="orderPage_merchantURLPostAddress" value="https://URL_TO_PostAffiliatePro/plugins/CyberSource/cybersource.php">

Das sind alle erforderlichen Schritte. Wann immer es nun einen Verkauf gibt, verwendet CyberSource unsere SOP-Funktion um unser Verkaufstrackingskript abzurufen und das System generiert eine Provision für den Affiliate.

Zurück zu Integrationen KOSTENLOSES Konto erstellen

Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung nehmen wir Ihre Genehmigung an, Cookies einzusetzen, wie festgelegt in unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie.

×

Vereinbaren Sie einen persönlichen Anruf und entdecken Sie, wie Post Affiliate Pro Ihrem Unternehmen helfen kann.

Wir sind an mehreren Tagen verfügbar

Einen Anruf vereinbaren