Language switcher

–Hidden comment

Use attributes in format region_from and region_to= to change the languages showing in language switcher.
Available regions are:
europe_from europe_to
asia_from asia_to
mideast_from mideast_to
america_from america_to

Example:
europe_from=0 europe_to=22 will put all languages (ordered in language switcher settings) from 1 to 21 to Europe region:
asia_from=22 asia_to=25 will put all languages from 23 to 24 (so only 2) into Asia region.

CheddarGetter

Ein Verwaltungssystem für die Abrechnung und wiederholte Abonnements, mit dem Startups einmalige Rechnungen und Zahlungen akzeptieren und tracken können.

CheddarGetter bietet ein funktionsreiches, benutzerfreundliches Verwaltungssystem für Rechnungen und wiederholte Abonnements, mit dem Sie einmalige Rechnungen und wiederholte Zahlungen akzeptieren und tracken können.

Die Integrationsmethode verwendet ein spezielles Plugin, das auf Post Affiliate Pro eingebaut ist. Sie können Provisionen und wiederholte Provisionen tracken, Affiliates automatisch erstellen und sie auch ablehnen. Außerdem unterstützt es Lifetime-Provisionen.

NOTIZ: Diese Integrationsmethode kann nur verwendet werden, wenn Sie das/die CheddarGate-Zahungsformular/e auf Ihrer eigenen Seite verwenden und Sie die Inhalte bearbeiten können. Wenn Sie gehostete Zahlungsseiten von CheddarGate nutzen (Ihr Domain ist bei ihnen und Sie können kein benutzerdefiniertes Skript zu den Formularen hinzufügen), ist dies nicht die richtige Integrationsmethode.

Schritt 1 – Kundendaten bearbeiten

Bei der Erstellung eines neuen Kunden, bevor die Zahlung erfolgt, fügen wir einige benutzerdefinierte Daten hinzu. CheddarGetter erlaubt es Ihnen auch, metaData-Felder mit benutzerdefinierten Werten zu nutzen. Für das Tracking müssen wir den Tracking-Cookiewert hinzufügen. Der allererste Schritt ist, den Cookiewert in dem Zahlungsformular zu laden (durch Verwendung des notifysale.php-Skripts). Dann müssen wir ihn mit allen Daten an das Verarbeitungsskript Ihres Formulars senden, sodass der Wert zu dem neuen Kunden hinzugefügt werden kann. Der Code für Ihr Formular lautet wie folgt:

<input type="hidden" name="pap_custom" value="" id="pap_dx8vc2s5" />
<script id="pap_x2s6df8d" src="https://URL_TO_PostAffiliatePro/scripts/notifysale.php" type="text/javascript">
</script>

Beachten Sie die Skriptpunkte bei HTTPS! Stellen Sie sicher, dass es auf Ihrem Post Affiliate Pro-Server ein gültiges Zertifikat gibt.

Schritt 2 – Kundendaten bearbeiten

Wir haben bereits den erforderlichen Trackingwert (wir haben ihn im vorherigen Schritt gesendet) und nun müssen wir ihn verarbeiten. Suchen Sie in der Datei, die die neuen CheddarGetter-Kunden verarbeitet, die Funktion newCustomer(). In diesem Schritt verwenden wir metaData:

'metaData'  => array(
  'pap_custom' => $_POST["pap_custom"]
)

Dieser Code muss zu der Datenvariable (array) für neue Kunden hinzugefügt werden. Bei der Erstellung muss der benötigte Trackingwert in metaData des Kunden vorhanden sein.

Keine Sorge, wenn Sie bereits andere metaData verwenden. Wie Sie sehen können, verwendet das oben stehende Skript für sie einen speziellen Namen (pap_custom).

Plugin aktivieren

Der erste Schritt ist, das CheddarGetter-Plugin auf Post Affiliate Pro zu aktivieren. Konfigurieren Sie es nach der Aktivierung – Es gibt ein Feld für den Cookienamen, den wir in Schritt 1 festgelegt haben. Tragen Sie den Namen ein (pap_custom by default).

Neuen Servicehook hinzufügen

Jetzt ist die Integration fast abgeschlossen. Der letzte Schritt ist, die Daten an Post Affiliate Pro zu senden. Dies führen wir mit den Servicehooks von CheddarGetter durch.

Navigieren Sie zu Konfiguration> Servicehooks> Benutzerdefinierte URL in Ihrem CheddarGetter-Adminpanel und fügen Sie eine neue URL hinzu (Link: URL Hinzufügen). Verwenden Sie diese URL:

https://URL_TO_PostAffiliatePro/plugins/CheddarGetter/cheddargetter.php

Aktivieren Sie Benachrichtigungen, die Sie tracken und speichern möchten. Das war es schon. Ihr System ist nun integriert.

Vergessen Sie nicht, Ihre Webseite mit dem Klick-Trackingcode zu integrieren.

Zurück zu Integrationen KOSTENLOSES Konto erstellen

Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung nehmen wir Ihre Genehmigung an, Cookies einzusetzen, wie festgelegt in unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie.

×

Vereinbaren Sie einen persönlichen Anruf und entdecken Sie, wie Post Affiliate Pro Ihrem Unternehmen helfen kann.

Wir sind an mehreren Tagen verfügbar

Einen Anruf vereinbaren