–Hidden comment

Use attributes in format region_from and region_to= to change the languages showing in language switcher.
Available regions are:
europe_from europe_to
asia_from asia_to
mideast_from mideast_to
america_from america_to

Example:
europe_from=0 europe_to=22 will put all languages (ordered in language switcher settings) from 1 to 21 to Europe region:
asia_from=22 asia_to=25 will put all languages from 23 to 24 (so only 2) into Asia region.

PagSeguro (IPN bereits verwendet)

PagSeguro ist ein brasilianisches, nationales eCommerce-Unternehmen, welches Zahlungen und Geldtransfers über das Internet ermöglicht.

Die Integration wird mit einem eingebauten Plugin durchgeführt, das Datenbenachrichtigungen von PagSeguro liest.

Benachrichtigungs-URL überprüfen

Navigieren Sie zu Integrationen > Transaktionsbenachrichtigungen. Falls dort bereits eine URL festgelegt ist, müssen Sie die folgenden Schritte befolgen. Notieren Sie zuerst die URL, die Sie derzeit nutzen.

PagSeguro-Schaltflächen

Der nächste Schritt in der Integration ist, Ihre PagSeguro-Schaltflächen zu integrieren. Platzieren Sie diesen zusätzlichen Code in dem Code jeder Schaltfläche, die Sie integrieren möchten. Bitte beachten Sie, dass der Wert xxxxxxxxxxxxxxxxx die Benachrichtigungs-URL aus dem vorherigen Schritt ist, die Sie notiert haben. Bitte ersetzen Sie ihn in dem Code:

<input type="hidden" name="notificationURL" value="xxxxxxxxxxxxxxxxx" id="pap_ab78y5t4a">

<script id="pap_x2s6df8d" src="https://URL_TO_PostAffiliatePro/scripts/trackjs.js" type="text/javascript"></script>
<script type="text/javascript">
PostAffTracker.writeCookieToCustomField('pap_ab78y5t4a', '', 'pap_custom');
</script>

Der Code hängt den benötigen Trackingwert automatisch an das Benachrichtigungsskript an. Im nächsten Schritt werden wir ihn verarbeiten.

IPN-Skript anpassen

Wir haben den benötigten Trackingwert in Ihrer Benachrichtigungsskript-URL als GET-Parameter festgelegt. Nun verarbeiten wir ihn. Suchen und bearbeiten Sie das Benachrichtigungsskript. Suchen Sie die Stelle in dem Code, an der der Wert ‘notificationCode‘ verarbeitet wird. Fügen Sie an der gleichen Stelle diesen Code ein:

/* Post Affiliate Pro integration snippet */
file_get_contents('http://URL_TO_PostAffiliatePro/plugins/PagSeguro/pagseguro.php?pap_custom='.$_GET['pap_custom'].'&'.'notificationCode='.$_REQUEST['notificationCode']);
/* /Post Affiliate Pro integration snippet */

Dadurch werden alle benötigten Daten an das PageSeguro-Plugin auf Post Affiliate Pro gesendet und die Benachrichtigung wird verwaltet.

Einrichtung des Plugins

Der letzte Schritt ist, Ihr PagSeguro-Plugin zu aktivieren und zu konfigurieren. Loggen Sie sich in dem Verkäuferpanel auf Post Affiliate Pro ein und navigieren Sie zu Plugins. Aktivieren und konfigurieren Sie das PagSeguro-Plugin. Für die Konfigurierung benötigen Sie den Sicherheitstoken, der in Schritt 1 erwähnt wurde.

Sie sind fertig. Ihre Verkäufe werden jetzt getrackt.

Vergessen Sie nicht, Ihre Seite mit dem Klick-Trackingcode zu integrieren, sodass alles richtig funktioniert.

Zurück zu Integrationen KOSTENLOSES Konto erstellen

    Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung nehmen wir Ihre Genehmigung an, Cookies einzusetzen, wie festgelegt in unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie.

    ×

    Vereinbaren Sie einen persönlichen Anruf und entdecken Sie, wie Post Affiliate Pro Ihrem Unternehmen helfen kann.

    Wir sind an mehreren Tagen verfügbar

    Einen Anruf vereinbaren