–Hidden comment

Use attributes in format region_from and region_to= to change the languages showing in language switcher.
Available regions are:
europe_from europe_to
asia_from asia_to
mideast_from mideast_to
america_from america_to

Example:
europe_from=0 europe_to=22 will put all languages (ordered in language switcher settings) from 1 to 21 to Europe region:
asia_from=22 asia_to=25 will put all languages from 23 to 24 (so only 2) into Asia region.

OpenCart

Ein kostenloses Warenkorbsystem. OpenCart ist eine Open Source PHP-basierte eCommerce-Lösung im Internet.

Dies ist die Integrationsmethode für den Open Source-Warenkorb OpenCart. Die Integration findet statt, indem Dateien auf der Dankesseite integriert werden.

Verwenden Sie für OpenCart 2.0 bitte die andere Integrationsmethode.

Sie können Bestellungen pro Produkt, Lifetime-Provisionen und Coupons tracken.

Bestätigungshandlung bearbeiten

Navigieren Sie in das Warenkorbverzeichnis catalog/controller/checkout und öffnen Sie confirm.php (für ältere Versionen auch guest_step_3.php), um es zu bearbeiten. Suchen Sie diese Zeile:

$this->data['totals'] = $total_data;

Es gibt zwei Stellen mit dieser Zeile, verwenden Sie die zweite. Fügen Sie diesen Code unter dieser Zeile ein:

$this->session->data['pap4_totals'] = $total_data;
$this->session->data['pap4_products'] = $this->data['products'];
$this->session->data['pap4_email'] = $this->data['email'];

Speichern Sie diese Dateien und fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

NOTIZ: Falls Sie QuickCheckout verwenden, müssen Sie die Datei quickcheckout.php anstelle von confirm.php bearbeiten – der Integrationscode muss nur in der Funktion confirm_order() platziert werden – dort finden Sie die Zeile:

$this->data['totals'] = $total_data;

die am Anfang dieses Schrittes erwähnt wurde.

Erfolgshandlung bearbeiten

Öffnen Sie die Datei catalog/controller/checkout/success.php und suchen Sie diese Zeile:

if (isset($this->session->data['order_id'])) {

Sie sollte sich ungefähr in Zeile 10 befinden. Fügen Sie diesen Code darunter ein:

$this->data['pap4_orderid'] = $this->session->data['order_id'];
$this->data['pap4_totals'] = $this->session->data['pap4_totals'];
$this->data['pap4_products'] = $this->session->data['pap4_products'];
$this->data['pap4_email'] = $this->session->data['pap4_email'];
unset($this->session->data['pap4_totals']);
unset($this->session->data['pap4_products']);
unset($this->session->data['pap4_email']);

Vergessen Sie nicht, die Änderungen zu speichern und fahren Sie mit dem nächsten Integrationsschritt fort.

Gesamter Warenkorb als eine Transaktion – Erfolgsansicht bearbeiten

Wenn Sie die gesamte Zahlung auf PAP als eine Transaktion verarbeiten möchten, befolgen Sie diesen Schritt. Wenn Sie für jedes Produkt eine Transaktion erstellen möchten, fahren Sie mit Schritt 4 fort.

Öffnen Sie die Datei catalog/view/theme/default/template/common/success.tpl

Fügen Sie diese Zeilen vor der Zeile ein, in der “echo $footer;” steht:

<?php
if(isset($pap4_totals) && isset($pap4_orderid) && isset($pap4_email)) {
  $subtotal = 0;
  foreach ($pap4_totals as $item) {
    if ($item['code'] == "sub_total") {$subtotal += $item['value'];}
    if ($item['code'] == "coupon") {$subtotal += $item['value'];}
    if ($item['code'] == "voucher") {$subtotal += $item['value'];}
  }
  if ($subtotal < 0) {$subtotal = 0;}
  ?>
<script id="pap_x2s6df8d" src="https://URL_TO_PostAffiliatePro/scripts/trackjs.js" type="text/javascript"></script>
<script type="text/javascript">
  PostAffTracker.setAccountId('Account_ID');var sale = PostAffTracker.createSale();
  sale.setTotalCost('<?php echo $subtotal; ?>');
  sale.setOrderID('<?php echo $pap4_orderid; ?>');
  sale.setData1('<?php echo $pap4_email; ?>');
  PostAffTracker.register();
</script>
<?php } ?>

Speichern Sie die Datei und schon ist Ihr Shop integriert.

Notiz: Die Werte für ‘coupon’ und ‘voucher’ sind negativ. Deshalb fügen wir sie direkt dem Teilsummenwert hinzu.

Eine Transaktion pro Produkt – Erfolgsansicht bearbeiten

Dieser Schritt ist nicht notwendig, wenn Sie Schritt 3 integriert haben.

Öffnen Sie die Datei catalog/view/theme/default/template/common/success.tpl.

Fügen Sie diese Zeilen vor der Zeile ein, in der “echo $footer;” steht:

<?php
if(isset($pap4_totals) && isset($pap4_orderid) && isset($pap4_email)) {
?>
<script id="pap_x2s6df8d" src="https://URL_TO_PostAffiliatePro/scripts/trackjs.js" type="text/javascript"></script>
<script type="text/javascript">
  PostAffTracker.setAccountId('Account_ID');
  <?php
    $i = 0;
    foreach ($pap4_products as $item) {
      echo "var sale$i = PostAffTracker.createSale();";
      echo "sale".$i.".setTotalCost('".$item['total']."');";
      echo "sale".$i.".setProductID('".$item['product_id']."');";
      echo "sale".$i.".setOrderID('".$pap4_orderid."(".$i.")');";
      echo "sale".$i.".setData1('".$pap4_email."');";
      $i++;
    }
  ?>
  PostAffTracker.register();
</script>
<?php
}
?>

Dadurch wird eine Provision für jedes bestellte Produkt registriert.

Vergessen Sie nicht, Ihren Warenkorb mit dem Klick-Trackingcode zu integrieren, sodass das Verkaufstracking richtig funktioniert. Sie können den Klick-Trackingcode in der Stilfußzeilendatei einfügen:
catalog/view/theme/YOUR_THEME/template/common/footer.tpl.

Zurück zu Integrationen KOSTENLOSES Konto erstellen

    Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung nehmen wir Ihre Genehmigung an, Cookies einzusetzen, wie festgelegt in unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie.

    ×

    Vereinbaren Sie einen persönlichen Anruf und entdecken Sie, wie Post Affiliate Pro Ihrem Unternehmen helfen kann.

    Wir sind an mehreren Tagen verfügbar

    Einen Anruf vereinbaren