–Hidden comment

Use attributes in format region_from and region_to= to change the languages showing in language switcher.
Available regions are:
europe_from europe_to
asia_from asia_to
mideast_from mideast_to
america_from america_to

Example:
europe_from=0 europe_to=22 will put all languages (ordered in language switcher settings) from 1 to 21 to Europe region:
asia_from=22 asia_to=25 will put all languages from 23 to 24 (so only 2) into Asia region.

Post Affiliate Pro strebt danach, den Service für jeden sicher zu gestalten. Die Datensicherheit ist unsere höchste Priorität. Wenn Sie Sicherheitsforscher sind und in dem Dienst eine Sicherheitsschwachstelle entdeckt haben, würden wir Ihnen dankbar sein, wenn Sie uns dies privat melden und uns die Möglichkeit geben, das Problem zu beheben, bevor die technischen Details veröffentlicht werden.

Post Affiliate Pro ist bereit bei der Meldung einer Schwachstelle mit Sicherheitsforschern zusammenzuarbeiten. Wir verifizieren, beantworten und beheben Schwachstellen, um die Sicherheit und den Datenschutz zu gewährleisten. Wir werden keine rechtlichen Schritte gegen Personen einleiten, sie sperren oder ihren Zugriff auf den Dienst beenden, wenn Sicherheitsschwachstellen entdeckt und verantwortungsvoll gemeldet werden. Post Affiliate Pro behält im Falle einer Zuwiderhandlung alle Rechte vor.

Berichterstattung

Teilen Sie die Details über eine vermutete Schwachstelle mit dem Post Affiliate Pro-Entwicklerteam auf postaffiliatepro.com. Bitte geben Sie diese Details nicht ohne ausdrückliche Genehmigung außerhalb dieses Vorganges weiter. Bitte beinhalten Sie in der Meldung jeglicher vermuteter Schwachstellen so viele Informationen wie möglich. Wenn Sie gleichzeitig mehrere Meldung einreichen möchten, senden Sie bitte nur eine Meldung (wenn möglich, die wichtigste) und warten Sie auf eine Antwort.

Kompensation

Wir freuen uns anzukündigen, dass wir Entlohnungen für die Sammlung von Informationen über Schwachstellen, welche uns bei dem Schutz unserer Kunden helfen, anbieten dürfen. Dies geschieht dank der Sicherheitsforscher, die an diesem Bug-Bounty-Programm teilnehmen. Die Standard-Entlohnung beträgt €50 für jede Schwachstelle, die eingesendet und von unserem Entwicklerteam verifiziert wurde.

Wir entlohnen nur die erste Meldung einer Schwachstelle. Doppelte Meldungen werden nicht entlohnt.

Umfang

Sie dürfen nur Post Affiliate Pro-Konten testen, von welchen Sie der Kontoinhaber sein oder ein Angestellter sein, der von dem Kontoinhaber berechtigt wurde, solche Tests durchzuführen. Zum Beispiel: ihrdomain.postaffiliatepro.com

Wir bieten Belohnungen für die folgenden Arten von Schwachstellen an:

  • Remote Command Execution (RCE)
  • SQL-Injection
  • Unterbrochene Authentifizierung
  • Unterbrochene Sitzungsverwaltung
  • Umgehung von Zugriffskontrollen
  • Cross-Site Scripting (XSS)
  • Cross-Site Request Forgery (CSRF)
  • Offene URL-Umleitung
  • Directory Traversal
  • Berichte darüber, dass ein Angreifer in der Administratorenrolle nur sein eigenes Konto gefährden kann, werden nicht entlohnt. XSS, die durch einen Administrator entstehen, werden nicht entlohnt.

Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung nehmen wir Ihre Genehmigung an, Cookies einzusetzen, wie festgelegt in unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie.